Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Dokumente

Studiengangsflyer

Kontakt

Allgemeine Studienberatung

Telefon: (0345) 55 -21308, -21306, -21322
Telefax: (0345) 55 -27052

Sitz: Studierenden-Service-Center (SSC)
Universitätsplatz 11
Löwengebäude
06108 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Redakteure





Chemie (M.Sc.)

Allgemeine Informationen

Name des Studienfachs: Chemie
Abschluss: Master of Science (M.Sc.), Master (120 LP)
Umfang: 120 LP
Regelstudienzeit: 4 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Studiengebühren: keine
Zugang: zulassungsfrei (freie Einschreibung)

Studieren ohne Abitur: Nein

Spezifische Zugangsvoraussetzungen: Ja. [ mehr... ]

Fakultät: Naturwissenschaftliche Fakultät II - Chemie, Physik und Mathematik

Institut: Institut für Chemie

Charakteristik und Ziele des Studiengangs

Der Master-Studiengang Chemie ist ein konsekutiver, forschungsorientierter Studiengang, der die Absolventen zur selbständigen wissenschaftlichen Arbeit befähigt. Aufbauend auf den Grundlagen des zuvor absolvierten Studiums dient der Master-Studiengang dazu, die theoretischen Kenntnisse zu vertiefen und das Spektrum der experimentellen Fähigkeiten zu erweitern. Absolventen des Master-Studiengangs sind in der Lage, ein komplexes wissenschaftliches Problem zu analysieren, einen Lösungsansatz zu erarbeiten und das Ergebnis der Arbeit fachwissenschaftlich zu präsentieren.

Weitere Informationen zum Studium: http://studieninfo.chemie.uni-halle.de/

Studienabschluss

Master of Science, M.Sc.

Berufsfelder

Der Master-Abschluss ist der zweite berufsqualifizierende Abschluss. Für die meisten Absolventen wird er die Basis für ein nachfolgendes Promotionsstudium in der Chemie oder einem der angrenzenden Gebiete bilden.

Studienbeginn

Wintersemester

Studienvoraussetzungen

Der Studiengang wendet sich vor allem an Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studiengangs Chemie oder vergleichbarer Studiengänge. Im Zweifelsfall entscheidet der Prüfungsausschuss der Naturwissenschaftlichen Fakultät II - Chemie, Physik und Mathematik.

Hinweise zu den fachspezifischen Zulassungsvoraussetzungen: http://www.verwaltung.uni-halle.de/dezern2/master1_09.htm

Bewerbungs- und Zulassungsverfahren

Zur Zeit gibt es für das Masterstudium Chemie keine Zulassungsbeschränkung. Die Bewerbung zum Wintersemester erfolgt bis zum 31.8.

Bewerber mit ausländischem Hochschulabschluss bewerben sich bitte bis zum 30.4. über www.uni-assist.de.

Die aktuellen und detaillierten Hinweise zur Bewerbung entnehmen Sie bitte ab April den Bewerberseiten der Universität im Internet. Siehe Link im nebenstehenden grünen Feld.

Regelstudienzeit

Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester.

Struktur des Studiums

Ein-Fach-Master (120 LP) - 4-semestrig

Abschlussarbeit (30 LP)
Module des Studienfaches (90 LP)

Studieninhalt

ModultitelLPModulleistungSemester
Pflichtmodule
Anorganische Chemie Master
(AC-M)
15 mündl. Prüfung oder Klausur 1. u. 2.
Organische Chemie Master
(OC-M)
15 drei mündl. Prüfungen oder Klausuren 1. u. 2.
Physikalische Chemie Master
(PC-M)
15 mündl. Prüfung oder Klausur 1. u. 2.
Masterarbeit 30 Masterarbeit 4.
Wahlpflichbereich
Wahlpflichtmodule (zwei Module sind zu wählen, 20 LP)
Makromolekulare Chemie Master, Wahlpflicht
(MC-M-WP)
10 mündliche Prüfung 1. und 2.
Technische Chemie Master, Wahlpflicht
(TC-M-WP)
10 mündliche Prüfung 1. und 2. oder
2. und 3.
Umweltanalytik und Umweltchemie Master, Wahlpflicht
(UAUC-M-WP)
10 mündl. Prüfung oder Klausur 1. und 2. oder
2. und 3.
Vertiefung (eine Vertiefungsrichtung ist zu wählen, 25 LP)
Vertiefung in der Fachrichtung Anorganische Chemie
(AC-M-V)
25 Praktikumsbericht; Präsentation mit Diskussion 3.
Vertiefung in der Fachrichtung Organische Chemie
(OC-M-V)
25 drei mündl. Prüfungen oder Klausuren 3.
Vertiefung in der Fachrichtung Physikalische Chemie
(PC-M-V)
25 mündl. Prüfung oder Klausur 3.
Vertiefung in der Fachrichtung Makro-molekulare Chemie
(MC-M-V)
25 mündliche Prüfung 3.
Vertiefung in der Fachrichtung Technische Chemie
(TC-M-V)
25 mündliche Prüfung 3.
Vertiefung in der Fachrichtung Umweltanalytik und Umweltchemie
(UAUC-M-V)
25 mündl. Prüfung oder Klausur 3.

Masterarbeit

Die Master-Arbeit vermittelt die Fähigkeit, ein zeitlich begrenztes Forschungsprojekt zu formulieren, zu planen und selbständig durchzuführen (umfassende Literaturrecherche, Auswahl der experimentellen Methoden), die erarbeiteten Ergebnisse kritisch zu  bewerten und adäquat zu präsentieren.

Kontakt:

Fachstudienberater

Bitte wenden Sie sich mit Detailfragen zum Studieninhalt und -ablauf direkt an die Fachstudienberatung.

Kontakt

Prof. Dr. Kurt Merzweiler

Institut für Chemie
Kurt-Mothes-Straße 2
06120 Halle (Saale)

Telefon: 0345 55-25623
Telefax: 0345 55-27344

nach Vereinbarung

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Chemie
06099 Halle (Saale)

Kontakt

Prof. Dr. Michael Bron

Institut für Chemie
Von-Danckelmann-Platz 4
06120 Halle (Saale)

Telefon: 0345 55-25900
Telefax: 0345 55-27163

nach Vereinbarung

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Chemie
06099 Halle (Saale)


Zuständiges Prüfungsamt

Kontakt

Kerstin Baranowski

Studiendekanat der Naturwissenschaftlichen Fakultät II
Von-Dackelmann-Platz 3
Raum 1.42/1.43
06120 Halle/Saale

Telefon: 0345 5525601/2
Telefax: 0345 5527223

Di  10:30–11:30 Uhr, 13:30–16:00 Uhr
Mi  13:30–16:00 Uhr
Do 10:30–11:30 Uhr, 13:30–16:00 Uhr

 

Kontakt

Dr. Kerstin Brennecke

Studiendekanat der Naturwissenschaftlichen Fakultät II
Von-Dankelmann-Platz 3
Raum 1.44
06120 Halle/ Saale

Telefon: 0345 55-25602
Telefax: 0345 55-27223

Di  10:30–11:30 Uhr, 13:30–16:00 Uhr
Mi  13:30–16:00 Uhr
Do 10:30–11:30 Uhr, 13:30–16:00 Uhr

Kontakt

Karin Klaube

Studiendekanat der Naturwissenschaftlichen Fakultät II
Von-Dackelmann-Platz 3
Raum 1.42/1.43
06120 Halle/Saale

Telefon: (0345) 5525600
Telefax: 0345 5527223

Di  10:30–11:30 Uhr, 13:30–16:00 Uhr
Mi  13:30–16:00 Uhr
Do 10:30–11:30 Uhr, 13:30–16:00 Uhr

 

 


Information des Career Centers

Das Career Center der Uni Halle bietet für diese Fachrichtung zur Zeit:
Studenten-/ Nebenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten, Berufseinstiege und Referendariate/ Traineeships an.

Informiert werden, informiert bleiben

Es gibt immer wieder Neuigkeiten in Halle: zu den Studiengängen, zur Uni und zur Stadt.

Unsere Studienbotschafter – Studentinnen und Studenten verschiedener Fachrichtungen – informieren zu diesen Themen auf ihrer Webseite www.ich-will-wissen.de.

Wenn Sie hier Ihre E-Mail-Adresse eintragen, bekommen Sie per E-Mail eine Einladung, sich auf www.ich-will-wissen.de zu registrieren. Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie einen persönlichen Bereich, in dem ausschließlich die für Ihr Studieninteresse zutreffenden Informationen zusammengestellt werden.

Bitte füllen Sie alle Felder aus, wenn Sie sich auf ich-will-wissen.de registrieren möchten.

Auf ich-will-wissen.de registrieren