Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Allgemeine Studienberatung

Telefon: (0345) 55 -21308, -21306, -21322
Telefax: (0345) 55 -27052

Sitz: Studierenden-Service-Center (SSC)
Universitätsplatz 11
Löwengebäude
06108 Halle (Saale)

Weitere Einstellungen

Login für Redakteure





Sportwissenschaft (B.A.120) (Zwei-Fach)

Allgemeine Informationen

Name des Studienfachs: Sportwissenschaft
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor (120 LP)
Umfang: 120 LP
Regelstudienzeit: 6 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Studiengebühren: keine
Zugang: zulassungsfrei mit Eignungsprüfung

Studieren ohne Abitur: Ja, mit Feststellungsprüfung. [ mehr... ]

Spezifische Zugangsvoraussetzungen: Ja. [ mehr... ]

Fakultät: Philosophische Fakultät II - Philologien, Kommunikations- und Musikwissenschaften

Institut: Institut für Medien, Kommunikation & Sport, Department Sportwissenschaft


Charakteristik und Ziele der Studienfächer Sportwissenschaft im Zwei-Fach-Bachelorstudiengang mit 120, 90 und 60 Leistungspunkten

Ziel der Studienfächer (120, 90, 60 LP) ist es, naturwissenschaftliche, sozialwissenschaftliche, sportmedizinische, trainings- und bewegungswissenschaftliche Grundlagen des Sports zu vermitteln. Der Erwerb didaktisch-methodischer Handlungskompetenzen und sportbezogener Kenntnisse in Bewegungsfeldern stellt einen wesentlichen Studienschwerpunkt dar. Die Inhalte und der Umfang dieser methodisch-praktischen Ausbildung sind vom jeweiligen Studienfach abhängig.

Das Studienfach Sportwissenschaft B 120 LP qualifiziert für außerschulische Berufs- und Tätigkeitsfelder im Sport.

Die Studienprogramme 90 und 60 LP bieten den Studierenden eine individuelle inhaltliche Schwerpunktsetzung in Kombination mit einem weiteren Studienprogramm.

Fächerkombinationen

Es besteht eine freie Kombinierbarkeit innerhalb der Zwei-Fach-Bachelor-Studiengänge.

Studienabschluss

Das Bachelor-Studium der Sportwissenschaft mit 120 Leistungspunkten in Kombination mit einem weiteren Studienfach führt zum Abschluss eines Bachelor of Arts (B.A.).

Die Abschlussbezeichnung für das Bachelor-Studium der Sportwissenschaft mit 90 oder 60 Leistungspunkten wird von dem Studienfach bestimmt, in dem die Abschlussarbeit geschrieben wird.

Studienvoraussetzungen

Notwendige Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums in den Studienfächern Sportwissenschaft ist neben einer  anerkannten Hochschulzugangsberechtigung (in der Regel das Abitur) der Nachweis einer sportspezifischen  Eignungsprüfung. Näheres regelt die Ordnung zur Feststellung der besonderen Eignung vom 16.01.2006.

Hinweise zur Sporteignungsprüfung

Bewerbungs- und Zulassungsverfahren

Für die Bachelor- Studienfächer Sportwissenschaft B 120, B 90 und B 60 bestehen zurzeit keine Zulassungsbeschränkungen (kein Uni-NC).

Über die endgültigen Festlegungen von Zulassungsbeschränkungen (NC) zum jeweiligen Wintersemester und die Details der Bewerbung bzw. Einschreibung informieren Sie sich bitte ab April im Internet unter den Seiten des Immatrikulationsamts.

Beachten Sie bitte nebenstehende Links im grünen Feld.

Studienbeginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

6 Semester

Struktur des Studiums

Es sind Pflicht- und Wahlpflichtmodule zu absolvieren, welche in der Regel über zwei Semester gehen und jeweils 5 Leistungspunkte erbringen. Die Studierenden haben je nach Studienfach Basis- und Aufbaumodule zu belegen.

Sportwissenschaft als großes Fach im Zwei-Fach-Bachelor 120/60 LP

Abschlussarbeit (10 LP)
Allgememeine Schlüsselqualifikationen - ASQ (10 LP)
Fachspezifische Schlüsselqualifikationen - FSQ (10 LP)
Praktika (10 LP)
Module der Theoriefelder der Sportwissenschaft (45 LP)
Module der Bewegungsfelder der Sportwissenschaft (35 LP)
Module des zweiten Studienfaches mit 60 LP

Erläuterungen

Leistungspunkte (LP): Ein Leistungspunkt entspricht dem Arbeitsaufwand von 30 Stunden. Bei 900 Arbeitsstunden pro Semester entspricht das 30 Leistungspunkten. Zu den Arbeitsstunden gehören der Besuch von Lehrveranstaltungen, die Vor- und Nachbereitungszeiten, Praktika, die Prüfungsvorbereitung, das Anfertigen von Referaten, Haus- und Projektarbeiten.

Module: Module bilden die Bausteine eines Studienprogramms. Sie sind inhaltlich und zeitlich abgeschlossene Lehr- und Lerneinheiten. Module können aus verschiedenen Lehr- und Lernformen bestehen (Vorlesung, Übung, Seminar, Projektseminar, Selbststudium, Projektarbeit etc.). Das Volumen der Module (ausgedrückt in LP) bestimmt sich über den Arbeitsaufwand der Studierenden.

Studieninhalt

Zu den Theoriefelder zählen Sportmedizin, Trainingswissenschaft, Sportbiomechanik, Sportmotorik und sozialwissenschaftliche Disziplinen.

Zu den Bewegungsfeldern gehören: Leichtathletik, Schwimmen, Gerätturnen, Gymnastik/ Tanz, Sportspiele, Kampfsport, Fitnesssport und Natursportarten.

Praktika

Praktika sind berufsfeldbezogene Lerneinheiten und werden in der Regel in einer universitätsexternen Einrichtung absolviert. Näheres regelt eine institutsinterne Durchführungsbestimmung.

Fachspezifische Schlüsselqualifikationen

FSQ-1 (5 LP): Einführung in die Sportwissenschaft

FSQ-2 (5 LP): Gruppenprozesse und -führung

Modulleistungen als Voraussetzungen für den Studienabschluss

Jedes Modul in der Fachwissenschaft wird mit einer Modulleistung abgeschlossen. Zur Ermittlung der Gesamtnote für das Studienfach Sportwissenschaft B 120 werden die Modulleistungen von 80 LP, für Sportwissenschaft B 90 von 60 LP und für Sportwissenschaft B 60 von 40 LP herangezogen.

Die Bachelor-Arbeit

Eine Bachelor-Arbeit ist im 120er Studienfach obligatorisch und im 90er Studienfach wahlobligatorisch und bildet ein eigenes Modul im Umfang von 10 Leistungspunkten.

Kombinationsmöglichkeiten für das Fach …

kann kombiniert werden mit:

Kontakt:

Fachstudienberater

Bitte wenden Sie sich mit Detailfragen zum Studieninhalt und -ablauf direkt an die Fachstudienberatung.

Kontakt

Dr. Rainer Glettner

Institut für Medien, Kommunikation & Sport
Von-Seckendorff-Platz 2
06120 Halle (Saale)

Telefon: (0345) 5524438

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Medien, Kommunikation & Sport
06099 Halle (Saale)

Kontakt

Dr. Andreas Hahn

Institut für Medien, Kommunikation & Sport
Von-Seckendorff-Platz 2
06120 Halle (Saale)

Telefon: (0345) 5524453

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Medien, Kommunikation & Sport
06099 Halle (Saale)

Kontakt

Dr. Andreas Lau

Institut für Medien, Kommunikation & Sport
Von-Seckendorff-Platz 2
06120 Halle (Saale)

Telefon: (0345) 5524443

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Medien, Kommunikation & Sport
06099 Halle (Saale)


Zuständiges Prüfungsamt

Kontakt

Carola Algner

Mansfelder Str. 56
Raum 210
06108 Halle (Saale)

Telefon: (0345) 5524002
Telefax: (0345) 5527122

Sprechzeiten:
Di 10:00-12:00, 15:00-17:30 Uhr
Do 10:00-12:00, 14:00-16:00 Uhr

Kontakt

Jutta Jesko (Leiterin)

Emil-Abderhalden-Str. 9
06108 Halle (Saale)

Telefon: (0345) 5524000
Telefax: (0345) 5527122

Sprechzeiten:
Di 10:00-12:00, 15:00-17:30 Uhr
Do 10:00-12:00, 14:00-16:00 Uhr

Kontakt

Yvonne Reinhardt

Emil-Abderhalden-Str. 9
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345 5524004

Kontakt

Susanne Richers

Emil-Abderhaldenstr. 9
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345 5524000/2

Mo, Di, Do

 

 


 

Information des Career Centers

Das Career Center der Uni Halle bietet für diese Fachrichtung zur Zeit:
Studenten-/ Nebenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten, Berufseinstiege und Referendariate/ Traineeships an.

Informiert werden, informiert bleiben

Es gibt immer wieder Neuigkeiten in Halle: zu den Studiengängen, zur Uni und zur Stadt.

Unsere Studienbotschafter – Studentinnen und Studenten verschiedener Fachrichtungen – informieren zu diesen Themen auf ihrer Webseite www.ich-will-wissen.de.

Wenn Sie hier Ihre E-Mail-Adresse eintragen, bekommen Sie per E-Mail eine Einladung, sich auf www.ich-will-wissen.de zu registrieren. Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie einen persönlichen Bereich, in dem ausschließlich die für Ihr Studieninteresse zutreffenden Informationen zusammengestellt werden.

Bitte füllen Sie alle Felder aus, wenn Sie sich auf ich-will-wissen.de registrieren möchten.

Auf ich-will-wissen.de registrieren